einfach so...
Gedichte und Gedanken
Seite einsich bin's...GedichteDie Weinberggarten-TrilogieTraditionsvereinGesagtesHut abMusik-TippsSensationelles Foto entdecktTeuflische Verse - BuchLichtmalerei - GalerieLichtmalerei - anderswoLichtmalerei - Paradies PfalzLichtmalerei - Kult in der PfalzLichtmalerei - Nachts in der PfalzLichtmalerei - Teuflische Verse - weltweit
De Belzeniggel - unn die ausgfalle Bscherung (Gliehwoi reloaded)
Die Glocke (Reloaded - 2018)
Schwur an Fritz
Der Blaue Planet
Der Sinn des Lebens
Bildung ist Kopfsache
De Unkel Donald
Die Lautrer Seele
Die Westkurve
Helmut zu Real Madrid...?
Kläägeld
Experten
Das Ziel
Nadelstreifen
Wahlplakate
Wir sind der 1. FCK
Höllenfahrt
Dem Fritz soi Wedder
Fritz Walter zum 90. Geburtstag
Schluckimpfung uff pälzisch
Pausehofgebäät
Dem Fritz soi Wedder
   
Dem Fritz soi Wedder

vun Helmut Marnet

           

Werd de blaue Himmel grauer,
iwwerkummt uns oft enn Schauer.
Unn duhn dann noch die Blitze zugge,
stürmt alles noi, do isses drugge.

Doch mancher määnt, de Regge wär
uffem Betze legendär.
Denn schun seit Fritz Walters Zeite
kann de Betze Regge leide.

Do hot de Fritz sich wohl gefiehlt
unn wie en Herrgott uffgespielt.
Unn so berichten uns die Vädder:
de Regge war dem Fritz soi Wedder…

Es gibt, unn des is zu betone,
althergebrochte Traditione.
De Rote Deiwel steht im Grunde
mit ’em Wettergott im Bunde…

2008, am 18. Mai,
wars um e Hoor mit uns vorbei.
Nur dank dicke Reggedrobbe
war die „Höllefahrt“ zu stoppe…

Die Kölner Abwehr war ä Mauer,
doch uff äämol gibt’s enn Schauer.
De Simpson trifft, de Ball geht noi,
so was kann kenn Zufall soi…

Unn irgendwie hott mer des G’fiehl,
do war ä höheri Macht im Spiel…

Jedenfalls ziehen mer die Lehr:
ab unn zu muss Regge her…

Duhn se widder Regge melde,
dann sollt känner vorschnell schelde.
Gibt’s Regge anstatt Sunn unn Hitz,
vielleicht is des enn Gruß vum Fritz… ;-)
  
   

© Helmut Marnet 2009
www.einfach-so.net